noch existente Stifte und Klöster in Oberösterreich

Ort Bezeichnung Entstehung informative Links
Baumgartenberg Kloster Baumgartenberg 06.05.1141 Link zum Kloster
wurde 1784 gesperrt und ab 1852 wieder kirchlich genutzt
Braunau Kapuzinerkloster Braunau 1621 Link der Kapuziner
Engelhartszell Stift Engelszell 1293 Link zum Stift
Enns Franziskanerkloster Enns 1280 Link zum Kloster
Freistadt Marianum Freistadt 1900 Link
Gmunden Kapuzinerkloster Gmunden 1636/1645 Link zum Kloster
Kremsmünster Stift Kremsmünster 777 Link zum Stift
Lambach Stift Lambach 1046 Link zum Stift
Linz Elisabethinnenkloster Linz 1745 Link zum Konvent
Linz Kapuzinerkloster Linz 1606/1612 Link zum Kloster
Linz Karmelitenkonvent Linz 1671 Link zum Konvent
Linz Karmelitinnenkloster Linz 1710 Link zum Kloster
Maria Schmolln Franziskanerkloster 1871 Link zum Kloster
Maria Schmolln (Mattighofen)
Maria Schnee Kloster der unbeschuhten Link zum Kloster
Karmelitinnen, Maria Schnee
Puchheim Redemptoristenkloster Puchheim Link zum Kloster
Pupping Kloster Pupping 1477 Link zum Kloster
Reichersberg Stift Reichersberg 1084 Link zum Stift
Ried im Innkreis Redemptoristenkloster Ried i. I. Link zum Kloster
Schlägl Stift Schlägl 1204 Link zum Stift
Schlierbach Stift Schlierbach 1355 Link zum Stift
St. Florian Stift St. Florian vor 1071 Link zum Stift
Tragwein Greisinghof 1857 Link
Vöcklabruck Franziskanerinnen Vöcklabruck 1850 Link
Wilhering Stift Wilhering 1146 Link zum Stift