Comte de Glatz – Grafschaft Glatz – von 1759

/Comte de Glatz – Grafschaft Glatz – von 1759

Comte de Glatz – Grafschaft Glatz – von 1759

107006-comte-de-glatz 

-historische Kartenbezeichnung: Comte de Glatz –

-heutige Bezeichnung: Das Gebiet der ehemals deutschen Grafschaft Glatz (heute Kłodzko), heute ein Teil der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien! Mit der näheren Umgebung in Schlesien mit Reichenbach (Dzierżoniów), Ottmachau (Otmuchów) & Patschkau (Paczków) und Tschechien mit Braunau (heute Broumov) und Neustadt (Nové Město nad Metují)

 

 

 

Infotext folgt …
 

 

 

 

grenz-kolorierte

Kupferstich-Landkarte

 

 

gestochen von Georges Luis le Rouge, um 1759

verlegt in „l`Atlas d`Allemagne“ von Georges Luis le Rouge, 1759 in Paris

herausgebracht von Georges Luis le Rouge, 1759 in Paris

 

Preis: € 4,00 inkl. MwSt.

Größe: S
mit 1200 dpi = 16535 x 10866

Bestellnummer: 107006

 

 

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” von Veronika Fengler, unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2016-12-01T14:28:26+01:00