Der Leipziger Kreis – Leipzig und Umgebung – von 1791

/Der Leipziger Kreis – Leipzig und Umgebung – von 1791

Der Leipziger Kreis – Leipzig und Umgebung – von 1791

112010-der-leipziger-kreis  

-historische Kartenbezeichnung: Der Leipziger Kreis. Nro 360 – 

-mit den Ämtern Zörbig / Düben / Delitzsch / Eilenburg / Pegau / Borna / Kolditz / Mutschen / Neu Mügeln / Döbeln & Rochlitz und weiters mit dem Stiftsamt Wurzen / dem Erbamt Grimma und dem Kreisamt Leipzig zum Schluss–

-heutige Bezeichnung: das Nord-Westliche Gebiet des deutschen Bundeslandes Sachsen rund um Leipzig! Mit der, bereits hinter der Ländergrenze zu Sachsen-Anhalt gelegenen Stadt Zörbig, samt ihrer nähesten Umgebung! –

 

 

 

 

… Infotext folgt …

 

 

 

 

grenzkolorierte

Kupferstich-Landkarte

Die mit roten Grenzlinien ausgestattete Karte, wurde im Zweifarbdruckverfahren erzeugt! Im oberen, rechten Eck die Titelkartusche und darüber ein kleiner Maßstab nach deutschen Meilen. Im unteren, linken Eck eine kleine Zusatzlandkarte, welche die ausserhalb des eigentlichen Kreisgebietes gelegene Stadt Borna zeigt!

 

 

gestochen von Franz Johann Joseph Reilly, um 1791

verlegt im Atlas „Schauplatz der fünf Theile der Welt“ nach und zu Büschings großer Erdbeschreibung, von Franz Johann Joseph Reilly zu Wien, 1791

herausgebracht von Franz Joseph Reilly zu Wien, 1791

 

Preis: € 8,00 inkl. MwSt.

Größe: M
mit 600 dpi = 6616 x 5906

Bestellnummer: 112010

 

 

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” von Veronika Fengler, unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2016-12-12T10:36:25+01:00