Freyburg im Üchtlandt von 1642 (1654)

/Freyburg im Üchtlandt von 1642 (1654)

Freyburg im Üchtlandt von 1642 (1654)

206013-Freiburg

-historische Kartenbezeichnung: Freyburg In Üchtlandt. –

-heutige Bezeichnung: Freiburg –

-heutige Lage oder auffällige Begebenheiten: Freiburg im Üchtland in der Schweiz 

 

 

 

Infotext folgt …
 

 

 

 

Kupferstich-Stadtansicht

wunderschöne und extrem detailreiche Ansicht auf die Stadt und deren unmittelbare Umgebung am Lauf der Saane. Mit etlichen Kapellen, Kirchen und Kreuzstöcken.

mit 2 kleinen Wappen in beiden oberen Ecken, wobei beide halbiert und leer sind

 

 

gestochen von Matthäus Merian (der Ältere) um 1642

herausgegeben in der Topographia Helvetiae, Rhaetiae et Valesiae (Schweiz) bei Matthäus Merian in Frankfurt/Main 1642

 

die deutsche Ausgabe, wo auch diese Ansicht dabei war (erkenntlich am fehlenden großgeschriebenen lateinischen Stadtnamen FRYBURGUM NUITONIA) wurde erst 1654 von und bei Merian`s Erben (auf Deutsch übersetzt) herausgegeben. Da aber nur der Name FRYBURGUM NUITONIA von der Ansicht verschwunden ist, kann man sich sicher sein das die Ansicht die selbe ist, wie aus der Ausgabe von 1642!

 

 

Preis: € 8,00 inkl. MwSt.

Größe: M
mit 600 dpi = 9920 x 7014

Bestellnummer: 206013

 

 

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” von Veronika Fengler, unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2015-09-04T00:43:14+00:00