General Charte des Traun=Kreises von 1832

/General Charte des Traun=Kreises von 1832

General Charte des Traun=Kreises von 1832

    120005-traunkreis

-historische Kartenbezeichnung: General Charte des Traun=Kreises –

-heutige Bezeichnung: Der Traunkreis, im österreichischen Bundesland Oberösterreich, mit seinen Pfarr- und Kreisgrenzen, den Seen und Ortschaften, genauso wie Stifte, Klöster und Einöden  –

 

 

 

Infotext folgt …
 

 

 

 

grenz-kolorierte

Lithographie-Landkarte

äusserst detailreiche Karte mit mehreren ausführlichen Index`en (Politische-Einteilung, Diözesan-Einteilung und die Militärische Einteilung zusätzlich zum standartisierten Index), jeweils in den Kartenecken

desweiteren ein ausführlicher Meilenanzeiger am unteren Kartenrand

 

 

gezeichnet von Kreis-Protocollist Johann Nepomuk Diewald, um 1832

lithographiert von Joseph Hafner um 1832

herausgebracht in der lithographischen Anstalt des Josef Hafner zu Linz, im Jahre 1832

 

 

 

Preis: € 12,00 inkl. MwSt.

Größe: L
mit 300 dpi = 5543 x 4505

Bestellnummer: 120005

 

 

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” von Veronika Fengler, unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2016-12-31T01:17:04+01:00