Meeting of the British Association at Norwich – von 1868

/Meeting of the British Association at Norwich – von 1868

Meeting of the British Association at Norwich – von 1868

    -historische Kartenbezeichnung: Meeting of the British Association at Norwich –

-heutige Bezeichnung: Norwich –

-heutige Lage oder auffällige Begebenheiten: Die ostenglische Stadt Norwich zählte bereits um das Jahr 1000 zu den größten Siedlungen in England, wurde allerdings von den Wikingern fast komplett zerstört. Durch die begünstigte Lage an dem kleinen Fluss Wensum und der nähe zur Nordsee wurde die Stadt bald wieder aufgebaut und bekam eine hölzerne Festungsanlage, um das Jahr 1100 schließlich das bis heute bestehende (steinerne) Norwich Castle. Und auch die Grundmauern der Kathedrale „der Heiligen Dreifaltigkeit“ (Norwich Kathedral) wurden um diese Zeit errichtet, ausgebaut und erweitert und heute noch ersichtlich. So sind die genannten Bauwerke auch auf dieser Ansicht, aufgenommen von der Heide „Mousehold Heat“ (einem heutigen Landschaftsschutzgebiet) zu sehen. 

   

Holzstich-Ansicht

  

gezeichnet von „unbekannt“, um 1868

gestochen von „unbekannt“, um 1868

herausgebracht im 53. Band „22. August“ der Zeitschrift „The Illustrated London News“ durch Herbert Ingram`s Witwe, zu London im Jahre 1868

  

Preis: € 160,00 inkl. MwSt. (für das Original)

Größe des Blattes: ca. 56,4 cm x 40,4 cm

Größe der Ansicht: ca. 51,5 cm x 34,2 cm

Bestellnummer: 214049

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2018-07-11T18:43:14+00:00