Schloss Tirol in Südtirol – Castel Tirolo

/Schloss Tirol in Südtirol – Castel Tirolo

Schloss Tirol in Südtirol – Castel Tirolo

     

-historische Kartenbezeichnung: Schloss Tirol 

-heutige Bezeichnung: Castel Tirolo –

-heutige Lage oder auffällige Begebenheiten: Das, heute in der italienisch zugehörigen Provinz Südtirol liegende Schloss Tirol ist der einstige Herrschaftssitz der Tiroler Grafen. Welche bis ins 15. Jahrhundert hinein, auf dieser Burg residierten. Bevor sie dann ins verkehrstechnisch günstiger gelegene Innsbruck zogen. Das auf italienisch genannte Castel Tirolo (Schloss Tirol) liegt im Dorf Tirol, nahe an die Grenzen der trentienischen Großstadt Meran gelegen, welche dereinst auch Tiroler Landeshauptstadt war. Im Hintergrund ist die Brunnenburg zu sehen. 

 

kolorierte Lithographie-Ansicht

 

gezeichnet von „unbekannt“, um 1830

gestochen von K. Steyrer, um 1830

herausgebracht in einem Band der Serie „Erinnerungen an merkwürdige Gegenstände und Begebenheiten, …“ von Carl Wilhelm Medau oder K. E. Rainold zu Prag, um das Jahre 1830

verlegt von C. W. Medau zu Prag & Leitmeritz, um das Jahre 1830

 

Preis: € 195,00 inkl. MwSt. (als Original)

Größe des Blattes: ca. 24,0 cm x 19,0 cm

Größe der Ansicht: ca. 20,0 cm x 15,2 cm

Bestellnummer: 220025

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2018-04-08T23:49:40+02:00