Stadt und Burg Nassau, mit Stein`s Denkmal von 1868

/Stadt und Burg Nassau, mit Stein`s Denkmal von 1868

Stadt und Burg Nassau, mit Stein`s Denkmal von 1868

  -historische Kartenbezeichnung: Stadt und Burg Nassau, mit Stein`s Denkmal 

-heutige Bezeichnung: Nassau (Lahn) –

-heutige Lage oder auffällige Begebenheiten: Die Stadt Nassau liegt im Rhein-Lahn-Kreis, des deutschen Bundeslandes Rheinland-Pfalz und wird von der Lahn durchflossen. Auf dieser Ansicht liegt der Fokus eindeutig auf die erst wenige Jahre (zwischen 1860-1863) vorher erbaute und auch eröffnete Strecke der Lahntalbahn. Rechtsseitig gelegen das ursprüngliche Denkmal des Freiherr vom Stein und (weiter dahinter) am Burgberg die Burg Nassau, von welcher das Herzogtum Nassau aus regiert wurde. 

 

Holzstich-Ansicht

 

gezeichnet von „unbekannt“, um 1868

gestochen von Steller im Xylographischen Atelier des Wilhelm Aarland zu Kassel, um 1868

herausgebracht im 42. Heft des 16. Bandes von “Die Gartenlaube – Illustrirtes Familienblatt“ durch Ernst Keil, zu Leipzig im Jahre 1868

verlegt im Verlag von Ernst Keil zu Leipzig, 1868

 

Preis: € 50,00 inkl. MwSt. (als Original)

Größe der Ansicht: ca. 30,9 cm x 21,9 cm

Größe der Karte: ca. 26,4 cm x 17,4 cm

Bestellnummer: 214032

 

ZUM BESTELLEN HIER KLICKEN!

 

 

 

 

 

 

Hinweise zum Copyright auf dieser Homepage:

Sämtliche Verwendungs- und Reproduktionsrechte für die Online gestellten Abbildungen liegen bei der Firma Falk Fengler und Familie.

Wir bitten Sie ausserdem zu beachten, das alle Texte auf dieser Homepage dem Copyright der betreibenden Firma “Falk Fengler und Familie” unterliegen. Wenn Sie Texte kopieren und anderswo präsentieren, dann bitten wir um eine kurze Mitteilung und um eine Quellenangabe zu dem betreffenden Textstück.

2018-10-22T15:46:30+00:00